Willkommen beim Schützengau Westallgäu

 

Seit März 2021 gilt die zwölfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung,
diese betrifft auf unseren Sport, bitte entsprechend beachten.
Das Bayerische Gesundheitsministerium informiert über alle gültigen Rechtsgrundlagen
zum neuartigen Coronavirus (siehe LINK)

Beim BSSB sind zudem die
aktualisierte Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus zu finden

Unter dem folgenden Link (Infos vom BSSB) sind die Informationen vom BSSB zusammengefasst.
Was dürfen wir, was müssen wir beachten und vorhalten,
um unseren Sport wieder ausführen zu können.

 

 


Liebe Mitglieder,

wir suchen Unterstützung!

Unser Gau ist gut aufgestellt und so soll es auch in Zukunft sein. Das ist kein Zufall, sondern mit Engagement von vielen Einzelnen verbunden. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter bringen ihre individuellen Fähigkeiten ein damit alles gut läuft.

Vereinsarbeit ist vielseitig, macht Spaß und bereichert einen auch persönlich.Wer will, kann nach individuellen Neigungen und Fähigkeiten bei uns mitmachen. Wir haben ein breit gefächertes Aufgabenspektrum. Wir brauchen Menschen, die z. B. betreuen, organisieren, managen, verwalten, schreiben, reden, anleiten und vieles andere mehr.

Ihr müsst euch nicht auf ewig verpflichten. Ehrenamtliche Mitarbeit lässt sich zeitlich begrenzen, indem beispielsweise nur eine bestimmte Aufgabe übernommen wird. Es muss auch niemand perfekt sein – Ehrenamtliche Mitarbeit ist immer Teamarbeit. Man hilft sich gegenseitig und lernt voneinander. Alle bringen Wissen und Können mit ein, hieraus ergibt sich der Erfolg.

Wenn ihr dabei sein wollt meldet euch doch unverbindlich bei einem Vertrauten aus dem Gau-Team oder einfach per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel.: 08381-84394

 

Gau Fahne

 Kurzchronik des Gau Westallgäu (Stand 2011)